Service      +48 87 429 56 56      serwis.kostrzewa.com.pl      MO – FR: 7:00-20:00 | SA – SO – FEIERTAGE: 10:00-16:00 Uhr
Firmenblog

Ausbau des Maschinenparks

Der Maschinenpark der Firma KOSTRZEWA wurde um weitere Anlagen zur Rationalisierung der Produktion moderner Biomasse-Heizungssysteme erweitert.

Magazyn wysokiego składowania

Hochlager für Bleche

 

ermöglicht die Lagerung von 500 Tonnen Blechen und den schnellen Zugang zu den einzelnen Bögen.

Biegezentrum

 

erstellt automatisch die Kesseldetails nach dem Entwurf und garantiert eine hohe Wiederholbarkeit und Qualität. Die Blechbögen werden durch die Stanzmaschine, die Sortiermaschine und das Biegezentrum geführt. Bedienung durch zwei Mitarbeiter. Bei Anwendung traditioneller Verfahren und Anlagen muss die gleiche Arbeit durch 8 Personen ausgeführt werden.

Centrum gnące

Malarnia proszkowa

Pulverbeschichtungsanlage
 

bestehend aus zwei Beschichtungskabinen, einem Ofen mit chemischer Wäsche, zwei Öfen zum Brennen der Details, einer Lackierkabine und einer Traverse zum Transport der Elemente. Die fertigen, beschichteten Elemente werden in die chemische Waschanlage transportiert, wo sie phosphatiert und gewaschen und anschließend im Ofen bei einer Temperatur von 140°C getrocknet werden. In der nächsten Etappe werden die Details in die Lackierkabine transportiert, wo der Maler mit Hilfe einer Pistole das Farbpulver aufbringt. Die positiv geladene Farbe haftet an den negativ geladenen Stahldetails. Nach dem Abkühlen durchlaufen die Details weitere Produktionsschritte.